SV Bolzum von 1906 e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Tischtennis Maximilian Dierks wird Landesranglistensieger der Schüler A

Maximilian Dierks wird Landesranglistensieger der Schüler A

Drucken PDF
In Rotenburg trafen sich am 06./07.09.2008 die jeweils besten 16 Spieler/-innen der Klassen C und A aus Niedersachsen.

Der Start unseres Youngsters Maxi Dierks begann recht holprig. In den bezirksinternen Duellen ohne Coach setzte er sich nach harten Kämpfen jeweils in 5 Sätzen durch. Nach seinem Auftaktmatch gegen Jannik Rose stand er insbesondere gegen Dwain Schwarzer kurz vor einer Niederlage, dieser konnzte zu Maxi's Glück eine 6:1-Führung im Entscheidungssatz nicht nutzen.

Danach lief es dann mit Coach Lars Hebel runder. Bis auf das Duell gegen Christian Schieß (3:2) waren die Spiele gegen Robert Giebenrath, Vincent Niebuhr, Kay Günster und Finn Hartung eine relativ sichere Angelegenheit. Damit war das erste Ziel (Qualifikation in die obere Häfte) erfüllt.

Am nächsten Tag startete Maxi also mit 3:0 Siegen. Diese baute er nach Siegen gegen Fabian Finkendey und Patrick Kemper auf 5:0 aus. Im vorletzten Spiel gegen Marius Varel hätte er dann mit einem Sieg alles klar machen können. Es lief allerdings nicht wirklich rund und so kam es zur ersten Niederlage an dem Wochenende, welche mit 0:3 recht deutlich ausfiel. Damit kam es zu einem echten Finale gegen Henrik Fahlbusch. Hier zeigte sich Maxi gut erholt und spielte eine überzeugende Partie. Mit einem klaren 3:0 holte er sich den Titel!

Damit qualifizierte er sich für die TOP-48-Rangliste und zusätzlich hierzu erhielt er noch einen Startplatz für die am kommenden Wochenende in Helmstedt stattfindende Landesrangliste der Jugend. Hier geht er gemeinsam mit Niklas Matthias an den Start. Der dritte Bolzumer im Bunde (Jonas Mikus) hat hier leider verletzungsbedingt absagen müssen. (SM)