SV Bolzum von 1906 e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Tischtennis TT: 3. Herren siegt im Spitzenduell und festigt Platz 1

TT: 3. Herren siegt im Spitzenduell und festigt Platz 1

Drucken PDF

Tischtennis 2. Bezirksklasse

TTC Rot-Weiß Uetze - SV Bolzum IV   9:3          TSV Engensen II – SV Bolzum III   6:9

Mit 3 Mann Ersatz war für die Vierte nicht viel drin. Das Doppel Reinke/Kronisch sowie die Ersatzleute Hans-Dieter Geffert und Rainer Droste konnten lediglich Schadensbegrenzung betreiben.

Im Spitzenspiel in Engensen setzte sich die 3. Herren knapp durch und verteidigte den 1. Tabellenplatz. Engensen ohne Engel, Bolzum ohne Schmidtmann – für Chancengleichheit war gesorgt. Aber der SVB hatte mit Jürgen Remmert den besseren Ersatzmann dabei, was schließlich den Ausschlag für den Sieg gab. Gleich zu Beginn waren die Engenser geschockt, der SVB holte alle drei Doppel. Oben war mal wieder Jens Bolzum nicht zu stoppen – steht jetzt 12:0!!! Andi Möhle konnte in der Mitte 1x punkten, wie auch Christian Bolzum unten. Jürgen Remmert aber sägte sich in Engensen zu zwei Einzelerfolgen und markierte den Siegpunkt. Sauber :-)

Tischtennis 3. Kreisklasse

Post SV Lehrte V - SV Bolzum VI   7:2

Nichts zu holen gab es für die Sechste in Lehrte. Lediglich oben konnten Ali Sander und Siegfried Völkening jeder ein Einzel gewinnen.

Tischtennis Kreisliga MJ13

SV Adler Hämelerwald - SV Bolzum II   7:4

SV Bolzum II – TSV Friesen Hänigsen   0:7          SV Bolzum I – TSV Friesen Hänigsen   7:2

In Hämelerwald konnte das untere Paarkreuz mit Emily Heese und Isabell Ortlepp voll überzeugen und holte 4 Punkte. Leider gingen alle Spiele im oberen Paarkreuz und auch die Doppel weg. Gegen Friesen Hänigsen wurde das Spiel der 2. Mannschaft kampflos abgegeben, da man nicht genug Spieler zur Verfügung hatte. Die 1. Mannschaft konnte Hänigsen bezwingen. Nach dem Gewinn zweier Doppel überzeugte Rieke Sander mit 2 Siegen. Zudem konnten Juliana Werner, Emily Heese und Sophia-Marie Schäfer noch jeweils ein Einzel gewinnen.