SV Bolzum von 1906 e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Tischtennis TT: Durchwachsene Ergebnisse der Bolzumer Mannschaften

TT: Durchwachsene Ergebnisse der Bolzumer Mannschaften

Drucken PDF

Tischtennis Bezirksliga

SV Bolzum II – TTK Großburgwedel   5:9

Das war nix…gegen Burgwedel wurde die erste Partie in den Sand gesetzt. Zu Beginn war man im Tiefschlaf, 0:3 in den Doppeln. Da half auch eine 4:0 Bilanz im oberen Paarkreuz gegen die beiden Reimanns nicht viel. Lediglich Jens Bolzum konnte noch einen Punkt gegen M. Junker beisteuern. Das Trainingspensum muss eindeutig ausgeweitet werden.

Tischtennis 2. Bezirksklasse

TSV Engensen II - SV Bolzum IV   9:5

Sehr gut präsentierte sich die Vierte beim Meisterschaftskandidaten in Engensen. Zwar gingen alle Doppel weg, aber in den Einzeln konnten ein paar Punktgewinne erzielt werden. Jürgen Remmert und Martin Kronisch bezwangen Engel und unten gewannen Michael Reinke und Viktor Karich ihre Einzel.

Tischtennis 1. Kreisklasse

TTK Großburgwedel V - SV Bolzum V   5:9

Der Aufsteiger startet mit einem Sieg in die Saison. Ganz stark Jan-Gerit Hormann und Siegfried Völkening mit 2 Einzelsiegen. Dazu kommen noch 2 Doppelsiege und Einzelpunkte durch Fritze Bolzum, Hans-Dieter Geffert und Ali Sander.

Tischtennis 3. Kreisklasse

SV Bolzum VI – TTC Rot-Weiß Uetze V   7:1

Das erste Erfolgserlebnis feierte das neugegründete Team. Die beiden Eingangsdoppel waren hart umkämpft, konnten aber jeweils mit 3:2 gewonnen werden. Danach war das Eis gebrochen. 2x Ali Sander und je 1x Leon Lesemann, Elias Berg und Danick Ellguth holten die nötigen Punkte im Einzel.

Tischtennis Kreisliga J13

TSG Ahlten - SV Bolzum II   7:1

In Ahlten war für die 2. Jugend-Mannschaft nichts zu holen. Lediglich zu Beginn punktete das Doppel Isabell Ortlepp/Emily Heese.