SV Bolzum von 1906 e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Tischtennis TT: 2. Herren startet mit Niederlage in die Rückrunde

TT: 2. Herren startet mit Niederlage in die Rückrunde

Drucken PDF

Tischtennis. Bezirksliga

Badenstedter SC - SV Bolzum II   9:5

Anfangs war die Stimmung auf Seiten des SVB noch positiv, traf man doch mit Jan Hüper einen Weggefährten aus alten Zeiten wieder. Aber ausgerechnet Jan konnte in seinen Einzeln voll überzeugen und machte so u.a. einen durchaus möglichen Punktgewinn zunichte. Zunächst siegte auf beiden Seiten jeweils Doppel Eins ohne größere Probleme. Dann kam der erste Knackpunkt: Uwe Butenholz/Jens Bolzum unterlagen trotz guter Möglichkeiten im 5. Satz mit 12:14. Holger Bolzum bezwang Weber, Uwe Butenholz – Siemann und Michael Lormies – Seltmann, so dass es zur Halbzeit 4:5 aus Bolzumer Sicht stand. Man war also dran. Leider gingen oben die nächsten beiden Einzel in jeweils 5 Sätzen weg, und das nach Satzführungen (Holger Bolzum – Hüper 2:1, Thomas Heide-Steenbeck – Weber 2:0). Uwe Butenholz holte in der Mitte noch seinen zweiten Tagessieg gegen Seltmann, aber das war es dann. Auch wenn unten gegen die starken „Ersatzleute“ des BSC seitens der Brüder Jens und Christian Bolzum nichts zusammen lief, so war ein Punktgewinn nicht so weit weg. Aber am Ende hatte der BSC die Nase vorn.