SV Bolzum von 1906 e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Tischtennis TT: Ausgeglichenes Punktverhältnis zum Start für die 2. u. 6 Herren

TT: Ausgeglichenes Punktverhältnis zum Start für die 2. u. 6 Herren

Drucken PDF

Tischtennis Bezirksliga

SV Bolzum II – Badenstedter SC II   5:9             SV Bolzum II – TTK Großburgwedel   9:2

Am Samstag gab es nach den Doppeln (1x Holger Bolzum/Thomas Heide-Steenbeck) lange Gesichter beim SVB. Die komplette erste Einzel-Runde ging mit 0:6 weg! Hiervon liefen die 4 Spiele oben und in der Mitte äusserst ärgerlich - jeweils 2:3. So lag der Gast aus Hannover mit 8:1 vorne. Der Rückstand war schwer aufzuholen, aber oben und in der Mitte konnten sich Holger Bolzum, Thomas Heide-Steenbeck, Michael Lormies und Stefan Mikus noch revanchieren und holten 4 Zähler. Mehr ging dann leider nicht mehr.

Sonntag Mit Hendrik Hartz traf die Zweite auf einen ersatzgeschwächten Gegner und machte kurzen Prozess. 2 Doppel zu Beginn, 4:0 oben (Hendrik Hartz und Holger Bolzum bezwangen Kadrina und Michael Junker), Thomas Heise-Steenbeck, Michael Lormies und Stefan Mikus besorgten den Rest.

Tischtennis 2. Kreisklasse

SV Bolzum VI – 1. FC Brelingen II   8:8

Nur zu fünft (Henning Schmidt schenkte krankheitsbedingt seine Spiele) holte sich die Sechste noch einen Punkt gegen den Gast aus Brelingen. Dabei wäre durchaus auch ein Sieg möglich gewesen. Zu Beginn kam nur ein Doppel von Max Dembowski/Philipp Schillberg. Oben überzeugte Jan-Gerrit Hormann mit 2 Siegen, Oliver Rudolph gewann 1x. In der Mitte schlug Philipp Schillberg 2x zu, Max Dembowski punktete 1x. Unten holte Leon Lesemann noch einen Zähler.